Kinder helfen Kindern

Die Weihnachtszeit umgibt ein ganz besonderer Zauber: Lachende Kinder, leuchtende Augen, freudestrahlende Momente. Der Weihnachtspäckchenkonvoi und alle seine Helfer haben das Ziel, so viele Kinder wie möglich an diesem Zauber teilhaben zu lassen.

Kindergarten- und Schulkinder in Deutschland packen (mit Unterstützung ihrer Eltern) ein Geschenk für ein anderes Kind. Sie erfahren in der Weihnachtszeit viel über die Bedeutung von Teilen, Schenken und beschenkt werden – und können so selbst lernen und erleben, welche Freude es bereitet, helfen zu können.

Die jüngsten Zahlen zum Projekt: 156.237 Päckchen, 45 Fahrzeuge, 254 Mitfahrer, 250 Sammelstellen bundesweit. Im Dezember starten die Freunde von Round Table, Ladies’ Circle, Old Table und Tangent Club dann zusammen mit vielen weiteren Unterstützern in Richtung Bulgarien, Moldawien, Rumänien und die Ukraine.

Auch bei uns im Haus sind schon einige Pakete zusammengekommen und warten darauf anderswo Freude und Weihnachtsstimmung zu verbreiten.