Hofgarten Domizil Sellostraße 23 in Potsdam


In zweiter Reihe zu den bestehenden sanierten Altbauten der Sellostraße 23 entstand das Hofgarten Domizil: ein exklusiver Neubau mit 16 Wohneinheiten. Das viergeschossige Wohngebäude ist über einen Fahrstuhl barrierefrei erschließbar. Alle Wohnungen verfügen über Balkone oder Terrassen. Verschiedenen Wohnungsgrößen machen das Objekt für alle Altersgruppen und Familienstände geeignet. Die mit der Denkmalschutzbehörde abgestimmte Gestaltung lässt das Gebäude mit gradlinigen Formen wirken. Es fügt sich stilvoll in die Umgebung ein.

Zum Wohngebäude gelangt man durch den Hof, der zum Verweilen einlädt. Ein individuelles Lichtkonzept verleiht dem Innenhof auch bei Dämmerung oder nachts eine stimmungsvolle Atmosphäre. Auf der Erdgeschossebene des Gebäudes befindet sich der schallentkoppelte Bereich für die PKW-Stellplätze. Auf Wunsch kann hier eine Ladestation für Elektroautos installiert werden.